Telefonisch für Sie erreichbar

Montag bis Freitag von 8-16:30 Uhr
Tel: 09162 7309

Made in Germany

Unsere Produktion und Herstellung befinden sich ausschließlich in Deutschland.

Terma Intensiv Maschinen Reiniger 10L Geräte- Bau- & Landmaschinen Reiniger 5-10L Made in Germany alkalischer Reiniger Hochdruckreiniger Gerätereiniger Motorraumreiniger…
Gebindegröße: 10 Liter Kanister
Der Terma Intensiv Landmaschinenreiniger ist eine alkalische Lösung von wasch- und oberflächen- aktiven Stoffen mit Zusätzen von Dispergiermitteln, die die Ablagerung von Schmutz in den Waschflüssigkeiten verringert und die Reinigungsleitung erhöht. Der Intensiv Landmaschinenreiniger ist ein schnelltrennendes Produkt, d. h., die bei der Reinigung mit verdünnter Waschflüssigkeit gebildeten Emulsionen zerfallen sofort wieder, sodass die Ölanteile aus dem Schmutz im Ölabscheider aufgefangen werden und bereits abgeschiedene Leichtflüssigkeiten nicht verschleppt werden. Das Produkt ist frei von Lösemitteln und AOX-Verbindungen. Diese können im Anwendungsprozess auch nicht entstehen. Der Intensiv Landmaschinenreiniger ist ein schäumender Kraftreiniger, der zur Reinigung von forst- und landwirtschaftlichen Fahrzeugen und Maschinen genutzt wird. Er kann ebenso für andere Maschinen und Anlagen sowie zur Werkstattreinigung eingesetzt werden. Das Produkt ist biologisch abbaubar, entsprechend den gesetzlichen Grundlagen. Technische Daten: Aussehen: Klare, gelbliche, schäumende Flüssigkeit, mit angenehmen Geruch Dichte: 1,07 g/ml  pH-Wert: Ca. 13 Flammpunkt: nicht brennbar Anwendung: Trockene Maschinen, Traktoren, Geräte etc. mit Hochdruckgerät o.ä. von großflächigen Verschmutzungen befreien. Maschinen / Geräte mit 1:1 bis 1:5 mit Wasser verdünntem Reinigungsmittel mit einem Sprühgerät o.ä. besprühen. Reiniger etwas einwirken lassen. Hartnäckige Verschmutzungen können dabei z.B. mittels Bürste nachgearbeitet werden. Bei der Arbeit sollten Schutzhandschuhe und vorsorglich eine Schutzbrille getragen werden. Anschließend mit Wasserstrahl oder Hochdruckreiniger abspülen / abspritzen. Alternativ kann der Landmaschinenreiniger auch als Zusatzmittel für Dampf- und Hochdruckwaschgeräte zur Reinigung der Maschinen eingesetzt werden. Die Endverdünnung an der Lanze sollte dann etwa 1:300 betragen. Anschließend sollte auch hier mit Wasser nachgespült oder nachgesprüht werden.  

Inhalt: 10 Liter (2,99 €* / 1 Liter)

Varianten ab 19,90 €*
29,90 €*
Terma Planen und Zelt Reiniger (Konzentrat) 10 Liter Kanister Planen Reiniger LKW Zelt Made in Germany, bringt Ihren Fuhrpark auf Hochglanz, mild-alkalischer Reiniger Hochdruckreiniger Gerätereiniger…
Gebindegröße: 10 Liter Kanister
Terma Planen und Zeltreiniger ist ein milder, glanzgebender Reiniger, schnell trennend und biologisch abbaubar. Er ist abgestimmt für den manuellen Einsatz und eignet sich auch zur PKW und LKW Wäsche.   Anwendung: Zur manuellen Reinigung wird der Terma Planen und Zeltreiniger 1:5 bis 1:20 verdünnt aufgetragen, z.B. aufgesprüht. Anschließend wird mit klarem Wasser nachgespült (z.B. HD-Gerät). Für den Fahrzeugbereich ( z.B. LKW Planen) wird eine Anfangskonzentration von 1:10 vorgeschlagen. Nach dem Abtrocknen des Waschwassers entsteht erhöhter Glanz. Als Trockenhilfe mit Abperleffekt empfehlen wir Remil SPW, Spritzwachs. ER sollte auf empfindlichen Oberflächen nicht antrocknen - rechtzeitig abspülen! Technische Daten: Aussehen: leicht gelbliche, leicht viskose Flüssigkeit Dichte: 1,05 g/ml pH-Wert: 9 Flammpunkt: nicht brennbar

Inhalt: 10 Liter (3,99 €* / 1 Liter)

Varianten ab 12,90 €*
39,90 €*
Terma Maschinen Fettlöser für Bau-, Geräte-, Forst-, & Landmaschinen uvm. 10 Liter Kanister
Gebindegröße: 10 Liter Kanister
Terma Landmaschinen Fettlöser ist ein lösemittelhaltiger Reiniger zur Reinigung von öl- und fettverschmutzten Motoren, Geräten, Werkzeugen, Landmaschinen, etc., speziell in der Agrarwirtschaft. Terma Landmaschinen Fettlöser ist nicht wasserlöslich, verdunstet nur geringfügig und bietet so einen temporären Rostschutz (rückfettend). Es besitzt ein ausgezeichnetes Lösevermögen gegenüber tierischen, mineralischen und pflanzlichen Ölen und Fetten. Terma Landmaschinen Fettlöser greift Lacke und Gummi nicht an. Technische Daten: Aussehen: Klare Flüssigkeit mit schwachem Geruch  Dichte: 0,80 g/ml  Flammpunkt Typisch: 63 °C Trockenrückstand: Keiner Farbanlösung: Keine Anwendung: Terma Landmaschinen Fettlöser mit Lappen, Schwamm, Pinsel oder Bürste auftragen. Alternativ kann auch eine grob sprühende Pumpsprühflasche verwendet werden. Der Reiniger sollte 1 bis 10 Minuten einwirken, danach mit einem trockenen Lappen o.ä. abwischen. Nur wo Öl- und Benzinabscheider vorhanden sind, kann mit dem Hochdruckgerät abgespritzt werden. Darin ist das Abwasser schnell trennbar und eine Beeinträchtigung der Ölabscheiderfunktion ist nicht zu erwarten.

Inhalt: 10 Liter (4,90 €* / 1 Liter)

Varianten ab 35,90 €*
49,00 €*
TERMA Acasinol 741 Betonlöser / Entroster 10 Liter Kanister
Gebindegröße: 10 Liter Kanister
Acasinol 741 wird zum Entkalken, Entrosten und zur Reinigung von Betonfahrzeugen verwendet. Es entfernt kalk- und oxidhaltige Rückstände sowie fettige Verschmutzungen von Oberflächen aller Art außer Edelstahl, Zink- und Leichtmetalllegierungen. Da das Produkt schäumt, kann es nicht eingesetzt werden, wo eine Schaumbildung stört, z.B. in Pumpenkreisläufen. In solchen Fällen ist unser Erzeugnis Acasinol 556 besser verwendbar. Es enthält Korrosionsschutz und kann so kurzzeitig mit Stahl in Kontakt kommen. Edelstahl wird angegriffen. Hierfür ist Acasin DS geeignet. Die Anwendung: Es soll bei Temperaturen unter 40°C erfolgen. Je nach Stärke der Rückstände wird das Produkt bis 1:10 verdünnt. Die Verarbeitung erfolgt am besten im Tauchbad (Behälter aus säurefestem Kunststoff), kann aber auch durch manuellen Auftrag mit Pinsel oder Bürste erfolgen. Zum Sprühen ist das Produkt nur bedingt geeignet. Bei der Reinigung lackierter Flächen ist zu beachten, dass bei manchen Lacken eine Aufhellung eintreten kann, insbesondere dann, wenn die Waschlösung zu konzentriert ist, antrocknet oder zu lange einwirkt. Im Zweifelsfall bitte vorher einen Versuch durchführen! Technische Daten: Dichte: 1,07 g/cm³ Flammpunkt: nicht brennbar pH-Wert: 1-2 Acasinol 741 ist ein rotes, säurehaltiges, unbrennbares, hochwirksames Produkt. Die entrosteten oder entkalkten Teile werden nach Anwendung sofort mit kräftigem Wasserstrahl abgespritzt. Leichtmetall-, Zinklegierungen und Edelstahl werden stark angegriffen, bei Eisen ist es konzentrationsabhängig. Spülwasser und Materialreste sind nicht abwasserschädlich, sofern sie neutralisiert (z.B. mit Neutralisierer N) oder so stark verdünnt sind, dass der pH-Wert über 6,5 liegt. Anderenfalls muss mit Schäden an der Kanalisation gerechnet werden. Das Produkt Acasinol 741 enthält keine Phosphate und keine Lösemittel. Die enthaltenen Tenside sind biologisch voll abbaubar und entsprechenden gesetzlichen Vorschriften. Beim Arbeiten mit Acasiol 741 sollten immer Schutzhandschuhe und Schutzbrille getragen werden. Zusammensetzung lt. Waschmittelgesetz: Anorganische Säuren, nicht Ionische Tenside, Inhibitoren und Hilfsstoffe in geringen Mengen. Informationen zu Gefahrenhinweisen und Schutzvorschriften entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.  

Inhalt: 10 Liter (3,99 €* / 1 Liter)

Varianten ab 10,90 €*
Ab 39,90 €*
Terma Bremsenreiniger 10 Liter Kanne + Pumpsprühflasche
Gebindegröße: 10 Liter Kanne
Variationsvater Das Produkt ist ein Gemisch leicht flüchtiger Kohlenwasserstoffe mit Alkoholen, halogen- und aromatenfrei sowie acetonfrei. Unser Terma Bremsenreiniger basiert auf einer speziellen Sorte von Spezialbenzin und ist nicht korrosiv. Der Bremsenreiniger eignet sich zum schnellen Reinigen von Trommel- und Scheibenbremsen, Bremsbelägen und Bremsklötzen sowie Kupplungsteilen. Auch zum Reinigen von stark verölten und verschmutzten Maschinenteilen geeignet. Bei der Verarbeitung muss die leichte Entzündbarkeit unbedingt berücksichtigt werden. Die Dämpfe sind schwerer als Luft und sammeln sich daher am Boden an. Beim Versprühen des Produktes kann es sich elektrostatisch aufladen, was zur Zündfunkenbildung führen kann. Zündquellen müssen unbedingt vermieden werden, was auch bedeutet, dass sie elektrischen Anlagen explosionsgeschützt ausgeführt werden müssen. Informationen zu Gefahrenhinweisen und Schutzvorschriften entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt. Technische Daten: Aussehen: klare farblose Flüssigkeit mit typischem Geruch Dichte: 0,74 g/cm³ Flammpunkt:-5°C Verdunstungszahl:8 Anwendungsbereich: Bremsklötze - und Scheiben. Glas, Keramik und Metallteile aller Art. Besonders geeignet für stark verölte und verschmutzte Teile aus Metall. Anwendung: Im Abstand von ca. 20 cm auf die verunreinigte Fläche aufsprühen und ablaufen lassen. Bei starker Verschmutzung Vorgang mehrmals wiederholen. Auf keine heißen Flächen sprühen! Lagerung/Lebensdauer: Terma Bremsenreiniger ist bei sachgemäßer Lagerung +/- 2 Jahre haltbar. Einsetzbar zwischen -10 °C bis ca. 40°C.

Varianten ab 39,90 €*
53,90 €*
Terma Geräte-, Bau- & Landmaschinen 10L Biologisch abbaubar Made in Germany, bringt Ihren Fuhrpark auf Hochglanz, mild-alkalischer Reiniger Hochdruckreiniger Gerätereiniger Motorraumreiniger…
Gebindegröße: 20 Liter Kanister
Der Terma Landmaschinen Reiniger ist eine mildalkalische Lösung von wasch- und oberflächenaktiven Stoffen mit Zusätzen von Dispergiermitteln, welche die Ablagerung von Schmutz in den Waschflüssigkeiten verringern. Der Landmaschinenreiniger ist ein schnelltrennendes Produkt, d. h., die bei der Reinigung mit verdünnter Waschflüssigkeit gebildeten Emulsionen zerfallen sofort wieder, sodass die Ölanteile aus dem Schmutz im Ölabscheider aufgefangen werden und bereits abgeschiedene Leichtflüssigkeiten nicht verschleppt werden. Das Produkt ist frei von Lösemitteln und AOX-Verbindungen. Der Terma Landmaschinen Reiniger ist ein schwach schäumender Kraftreiniger, der zur Reinigung von forst- und landwirtschaftlichen Fahrzeugen und Maschinen genutzt wird. Er kann ebenso für andere Maschinen und Anlagen sowie zur Werkstattreinigung eingesetzt werden.  Das Produkt ist biologisch abbaubar, entsprechend den gesetzlichen Grundlagen. Anwendung: Trockene Maschinen, Traktoren, Geräte etc. mit Hochdruckgerät o.ä. von großflächigen Verschmutzungen befreien. Maschinen / Geräte mit 1:1 bis 1:5 mit Wasser verdünntem Reinigungsmittel mit einem Sprühgerät o.ä. besprühen. Reiniger etwas einwirken lassen. Hartnäckige Verschmutzungen können dabei z.B. mittels Bürste nachgearbeitet werden. Anschließend mit Wasserstrahl oder Hochdruckreiniger abspülen / abspritzen. Alternativ kann der Terma Landmaschinen Reiniger auch als Zusatzmittel für Dampf- und Hochdruckwaschgeräte zur Reinigung der Maschinen eingesetzt werden. Die Endverdünnung an der Lanze sollte dann etwa 1:300 betragen. Anschließend sollte auch hier mit Wasser nachgespült oder nachgesprüht werden. Technische Daten: Aussehen:      klare, farblose, schwach schäumende Flüssigkeit Dichte:           1,02 g/ml ph-Wert:        11,4 Flammpunkt: nicht brennbar

Inhalt: 5 Liter (13,98 €* / 1 Liter)

Varianten ab 29,90 €*
69,90 €*

UNIVERSALREINIGER

Stralit 109

✔ Reinigung von Motoren
✔ Oberflächenreinigung
✔ Zusatzmittel Hochdruckreinigung
✔ Anwendung im Tauchbad
✔ Anwendung im Ultraschallbad

TOP SELLER

UNSERE MEIST VERKAUFTEN PRODUKTE

Terma alkalischer Hochdruckreiniger 20L Stralit DA/TR Werkstatt- und Industriereiniger Zusatzmittel für HD-Geräte Dampfstrahlgerät Ultraschall Reinigungsmittel Ultraschallreiniger…
Gebindegröße: 20 Liter Kanister
Stralit DA/TR ist eine alkalische Lösung von wasch- und oberflächenaktiven Stoffen mit sehr starker Reinigungswirkung. Es ist ein schnelltrennendes Produkt, d.h. die bei der Reinigung mit verdünntem Stralit DA/TR gebildeten Emulsionen zerfallen sofort wieder. Das bedeutet, dass die Ölanteile aus dem Schmutz im Ölabscheider aufgefangen werden, und dass bereits abgeschiedene Leichtflüssigkeiten nicht verschleppt werden. Das Produkt ist frei von Lösungsmittel und AOX. Anwendung: 1. HD- Gerät Je nach Reinigungsaufgabe wird Stralit DA/TR bis 1:20 vorverdünnt in das Gerät gefüllt. Die Endverdünnung beträgt bis 1:400. 2. Ultraschallgerät Bei der Anwendung im Ultraschallbad sollte die Verdünnung ca. 1:5 betragen. Konzentrierte Anwendung ist auf empfindlichen Oberflächen zu vermeiden, auch soll die Reinigungslösung keinesfalls antrocknen. Technische Daten: Aussehen: klare gelbliche, schäumende Flüssigkeit mit angenehmen Geruch Dichte: 1,07 g/ml pH-Wert: ca. 13 Flammpunkt: nicht brennbar Die enthaltenen Tenside sind biologisch abbaubar, entsprechend dem Gesetz. Informationen zu Gefahrenhinweisen und Schutzvorschriften entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.  

Inhalt: 20 Liter (4,45 €* / 1 Liter)

Varianten ab 7,90 €*
89,00 €*
Terma Bremsenreiniger 20 Liter Kanne acetonfrei, Pumpflasche Bremsenreiniger 5l 10l 20l 30l Entfetter, Bremsreiniger Montagereiniger Teilereiniger Sprühflasche,
Gebindegröße: 20 Liter Kanne
Terma Bremsenreiniger ist ein Gemisch leicht flüchtiger Kohlenwasserstoffe, halogen-und aromatenfrei sowie acetonfrei. Unser Terma Bremsenreiniger basiert auf einer speziellen Sorte von Spezialbenzin und ist nicht korrosiv. Er eignet sich zum schnellen Reinigen von Trommel- und Scheibenbremsen, Bremsbelägen und Bremsklötzen sowie Kupplungsteilen. Auch zum Reinigen von stark verölten und verschmutzten Maschinenteilen geeignet. Bei der Verarbeitung muss die leichte Entzündbarkeit unbedingt berücksichtigt werden. Die Dämpfe sind schwerer als Luft und sammeln sich daher am Boden an. Beim Versprühen des Produktes kann es sich elektrostatisch aufladen, was zur Zündfunkenbildung führen kann. Zündquellen müssen unbedingt vermieden werden, was auch bedeutet, dass elektrische Anlagen explosionsgeschützt ausgeführt werden müssen. Anwendungsbereich: Bremsklötze - und Scheiben. Glas, Keramik und Metallteile aller Art. Besonders geeignet für stark verölte und verschmutzte Teile aus Metall. Anwendung: Im Abstand von ca. 20 cm auf die verunreinigte Fläche aufsprühen und ablaufen lassen. Bei starker Verschmutzung Vorgang mehrmals wiederholen. Auf keine heißen Flächen sprühen! Technische Daten: Aussehen: klare, farblose Flüssigkeit mit typischem Geruch Dichte: 0,74 g/cm³ Flammpunkt: -5°C Verdunstungszahl: 8 Informationen zu Gefahrenhinweisen und Schutzvorschriften entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.

Varianten ab 29,90 €*
69,00 €*
Terma Werkstatt/Industrie- Universalreiniger Konzentrat 10 L Stralit 109 zur Reinigung von Maschinen Motoren Planen Bodenreiniger Tauchbad Ultraschallreiniger Hochdruckreiniger Maschinenreiniger…
Gebindegröße: 10 Liter Kanister
Stralit 109 ist eine mildalkalische Lösung von wasch- und oberflächenaktiven Stoffen mit sehr starker Reinigungsleistung. Es ist ein schnelltrennendes Produkt, d.h.die bei der Reinigung mit verdünntem Stralit 109 gebildeten Emulsionen zerfallen sofort wieder. Das bedeutet, dass die Ölanteile aus dem Schmutz im Ölabscheider aufgefangen werden, und dass bereits abgeschiedene Leichtflüssigkeiten nicht verschleppt werden.  Die organischen Anteile des Produktes sind biologisch vollkommen abbaubar (IWL-Abwassergutachten liegt vor). Es unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht für gefährliche Stoffe. Anwendung: Verdünnung mit Wasser 1:1 bis 1:3 zur Sprühreinigung. Nach 10 Minuten mit kaltem Wasser abspritzen. Die Reinigungslösung soll nicht antrocknen, Bürsten und Wischen ist meist überflüssig. Bei manueller Reinigung kann Stralit 109  1:5 bis 1:200 verdünnt werden. Im Ultraschallbad hat sich eine Verdünnung von 1:5 bewährt. Ausgehärtete Lacke werden von Stralit 109 nicht angegriffen. Zur Insektenentfernung bestens geeignet (z.B. im Sprühverfahren). Kunststoffteile an Fahrzeugen können bei konzentrierter Anwendung verfärbt werden. Das Produkt ist frei von Lösemitteln und Halogenen. Das Produkt Stralit 109 kann auch als Zusatzmittel für Dampfstrahl- und Hochdruckwaschgeräte eingesetzt werden. Hierfür empfehlen wir folgende Dosierung: Je nach Reinigungsaufgabe 1:1 bis 1:20 vor verdünnt in das Gerät füllen. Die Endverdünnung an der Lanze beträgt dann bis 1:400. Stralit 109 ist vielseitig einsetzbar. Technische Daten: Aussehen: Klare, farblose, schäumende Flüssigkeit Dichte: 1,02 g/ml pH-Wert: 11 Flammpunkt: nicht brennbar Informationen zu Gefahrenhinweise und Schutzvorschriften entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.

Inhalt: 10 Liter (4,52 €* / 1 Liter)

Varianten ab 15,90 €*
45,20 €*
Terma Bio Insect Clean Insektenentferner 10 Liter Kanister
Gebindegröße: 10 Liter Kanister
Terma BioInsect, der Insektenentferner, ist eine kennzeichnungsfreie, mildalkalische Lösung zur Entfernung und Aufweichung von Insektenresten auf Glas-, Lack-, Kunststoff- und Metalloberflächen. Es entfernt schnell und mühelos auch angetrocknete Insektenreste sowie andere Verschmutzungen. Terma BioInsect – Clean Bio Insektenentferner ist hervorragend geeignet als Vorreinigungsmittel an Bürsten- und Hochdruckautowaschanlagen. Das Produkt ist biologisch vollständig abbaubar, entsprechend den gesetzlichen Vorschriften. Technische Daten: Aussehen: Klare, gelbliche, schäumende Flüssigkeit Dichte: 1,02 g/ml pH-Wert: 10,7 Flammpunkt: nicht brennbar Anwendung: Bei Terma BioInsect-Clean Bio Insektenentferner handelt es sich um eine anwendungsfertige Reinigungslösung zur Entfernung von Insektenresten auf PKW, LKW oder Motorrädern. Terma BioInsect-Clean Bio Insektenentferner unverdünnt aufsprühen, 1 bis 2 Minuten einwirken lassen, dann abwischen oder mit festem Wasserstrahl abwaschen. Bei Reinigung der Frontscheibe an PKW / LKW kann im Anschluss die Scheibenwaschanlage betätigt werden. Die Reinigungslösung sollte nicht längere Zeit antrocknen oder zurückbleiben. Weitere Informationen und Schutzvorschriften entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt. Unsere „Terma-Information“ stützt sich auf sorgfältige Untersuchungen und darf als zuverlässig gelten, dennoch soll und kann sie nur unverbindlich beraten.

Inhalt: 10 Liter (2,99 €* / 1 Liter)

Varianten ab 12,90 €*
29,90 €*
TERMA Acasinol 741 Betonlöser / Entroster 10 Liter Kanister
Gebindegröße: 10 Liter Kanister
Acasinol 741 wird zum Entkalken, Entrosten und zur Reinigung von Betonfahrzeugen verwendet. Es entfernt kalk- und oxidhaltige Rückstände sowie fettige Verschmutzungen von Oberflächen aller Art außer Edelstahl, Zink- und Leichtmetalllegierungen. Da das Produkt schäumt, kann es nicht eingesetzt werden, wo eine Schaumbildung stört, z.B. in Pumpenkreisläufen. In solchen Fällen ist unser Erzeugnis Acasinol 556 besser verwendbar. Es enthält Korrosionsschutz und kann so kurzzeitig mit Stahl in Kontakt kommen. Edelstahl wird angegriffen. Hierfür ist Acasin DS geeignet. Die Anwendung: Es soll bei Temperaturen unter 40°C erfolgen. Je nach Stärke der Rückstände wird das Produkt bis 1:10 verdünnt. Die Verarbeitung erfolgt am besten im Tauchbad (Behälter aus säurefestem Kunststoff), kann aber auch durch manuellen Auftrag mit Pinsel oder Bürste erfolgen. Zum Sprühen ist das Produkt nur bedingt geeignet. Bei der Reinigung lackierter Flächen ist zu beachten, dass bei manchen Lacken eine Aufhellung eintreten kann, insbesondere dann, wenn die Waschlösung zu konzentriert ist, antrocknet oder zu lange einwirkt. Im Zweifelsfall bitte vorher einen Versuch durchführen! Technische Daten: Dichte: 1,07 g/cm³ Flammpunkt: nicht brennbar pH-Wert: 1-2 Acasinol 741 ist ein rotes, säurehaltiges, unbrennbares, hochwirksames Produkt. Die entrosteten oder entkalkten Teile werden nach Anwendung sofort mit kräftigem Wasserstrahl abgespritzt. Leichtmetall-, Zinklegierungen und Edelstahl werden stark angegriffen, bei Eisen ist es konzentrationsabhängig. Spülwasser und Materialreste sind nicht abwasserschädlich, sofern sie neutralisiert (z.B. mit Neutralisierer N) oder so stark verdünnt sind, dass der pH-Wert über 6,5 liegt. Anderenfalls muss mit Schäden an der Kanalisation gerechnet werden. Das Produkt Acasinol 741 enthält keine Phosphate und keine Lösemittel. Die enthaltenen Tenside sind biologisch voll abbaubar und entsprechenden gesetzlichen Vorschriften. Beim Arbeiten mit Acasiol 741 sollten immer Schutzhandschuhe und Schutzbrille getragen werden. Zusammensetzung lt. Waschmittelgesetz: Anorganische Säuren, nicht Ionische Tenside, Inhibitoren und Hilfsstoffe in geringen Mengen. Informationen zu Gefahrenhinweisen und Schutzvorschriften entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.  

Inhalt: 10 Liter (3,99 €* / 1 Liter)

Varianten ab 10,90 €*
Ab 39,90 €*

TERMA JET-CLEANER

Sparen sie Zeit & nutzen sie Ihre Mitarbeiter für Kernaufgaben

Geschlossene Spritzkammerwaschanlage zum Reinigen und Entfetten von leicht bis stark verschmutzten Oberflächen in der Produktion und Instandhaltung.

Zeitersparnis

Durch die automatische Reinigung kann die Arbeitszeit anderweitig genutzt werden.

90 Grad

Durch die 90° Öffnung ist auch eine Kranbeladung möglich.

Niveauregulierung

Die Niveauüberwachung sieht vor, dass der Terma Jet‑Cleaner nicht komplett leer läuft und dadurch die Pumpe nicht beschädigt wird.

DIE PASSENDEN REINIGER

HIER FINDEN SIE SÄMTLICHE REINIGER FÜR UNSERE AUTOMATISCHEN TEILEREINIGUNGSGERÄTE

TERMA Stralit WA 1551 Spritzwaschmittel / Mehrzweckreiniger 20 Liter Kanister + Korrosionsschutz Reinigungsmittel für Spritzwaschautomat, Automatische Teilereinigung auf Wasserbasis
Gebindegröße: 20 Liter Kanister + Korrosionsschutz
Stralit WA 1551 ist ein flüssiges Spritzwaschmittel und wird zur Teilereinigung in Spritzwaschmaschinen eingesetzt. Alternativ kann das Produkt als Tauchbadreiniger verwendet werden. Es enthält erhöhten Rostschutz und schützt Eisen vor Korrosionen sowie Buntmetalle vor Anlaufverfärbungen. Die üblichen Aluminiumlegierungen werden von Stralit WA 1551 nicht angegriffen. Bei poliertem Aluminium und im Zweifelsfall empfehlen wir entsprechende Vorversuche zu machen. Anwendung: Anwendung in der Spritzwaschmaschine: Die Einsatzkonzentration liegt zwischen 2 und 5 %, vorzugsweise bei 3 % für den Erstansatz. Die Temperatur beim Spritzwaschvorgang liegt zwischen 50 und 80°C. Anwendung im Tauchbad: Die Einsatzkonzentration liegt zwischen 4 und 8 %, vorzugsweise bei 6 % für den Erstansatz. Die Arbeitstemperatur beim Tauchvorgang liegt zwischen 20 und 60°C. Ultraschallanwendung verstärkt die Reinigungsleistung (besonders bei ölartigen Verkrustungen) erheblich. Konzentrationsbestimmung: Um optimale Oberflächenqualitäten und wirtschaftliche Badführungen zu erreichen, sollte die Reinigungsflüssigkeit regelmäßig überprüft werden, um notwendige Maßnahmen für eine Nachschärfung oder Badpflege zu ermitteln. Dazu werden 10 ml Reiniger Lösung nach Zugabe von ca. 100 ml destillierten Wasser und 3 bis 5 Tropfen Methylorangelösung mit 0,1 N Salzsäure von gelb nach rot titriert. Verbrauchte ml Salzsäure x 0,42 = % Stralit WA 1551. Technische Daten: Aussehen gelbliche Flüssigkeit mit schwachem Geruch Dichte 1,1 g/cm³ pH-Wert (1%ig) 13 Flammpunkt nicht brennbar Informationen zu Gefahrenhinweisen und Schutzvorschriften entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.

Inhalt: 20 Liter (7,95 €* / 1 Liter)

Varianten ab 45,90 €*
159,00 €*
TERMA Stralit WA 500 Spritzwaschmittel Pulver 25 kg Sack Reinigungsmittel für Spritzwaschautomat, Automatische Teilereinigung auf Wasserbasis
Gruppe: Spritzwaschmittel - Reinigen und Entfetten von Eisen, Stahl, Bunt- und Leichtmetallen im Spritzverfahren. Stralit WA 500 ist in Spritzwaschanlagen als universeller Reiniger für Werkstücke aus Eisen, Stahl,Leichtmetallen, Buntmetallen und Zink einsetzbar. Mit dem Produkt können sowohl spanlos und spangebend bearbeitete Neuteile, als auch Maschinenteile und Motoren vor der Überholung in Reparaturbetrieben gereinigt werden. Hochempfindliche Leicht- und Buntmetalloberflächen sollten erst nach vorheriger Prüfung mit Stralit WA 500 - Lösungen behandelt werden, da bei längeren Behandlungszeiten geringfügige Oberflächenveränderungen nicht auszuschließen sind. Anwendung: In Spritzanlagen mindestens 1%, höchstens 3%. Das Produkt soll zweckmäßigerweise in ca. 50° C warmen Wasser aufgelöst und wenn möglich,angewendet werden. Um eine einwandfreie Reinigung zu erzielen, müssen die Stralit WA 500 - Lösungen regelmäßig kontrolliert und - wenn notwendig - entsprechend ergänzt werden. Je nach Durchsatz ist die Waschlauge nach 8 - 12 Wochen verbraucht und muss erneuert werden.Die verschmutzte Lauge darf nicht in die Kanalisation oder den Ölabscheider abgelassen werden. Zu ihrer Beseitigung gibt es 2 Möglichkeiten: 1. Abholung durch das zuständige Entsorgungsunternehmen. Technische Daten: Aussehen : weißes Pulver Schüttgewicht : 800g/kg

179,00 €*
TERMA Stralit WA 550 F Spritzwaschmittel 20 Liter Kanister Reinigungsmittel für Spritzwaschautomat, Automatische Teilereinigung auf Wasserbasis
Gebindegröße: 20 Liter Kanister
Stralit WA 550 F ist ein flüssiges, neutrales Spritzwaschmittel für die Teilereinigung in Spritzwaschmaschinen. Das Produkt ist besonders für Leichtmetalle und Buntmetalle geeignet. Stralit WA 550/F enthält Korrosionsschutz und schützt die Maschine und die gereinigten Teile vor Korrosion. Weiter weist das Produkt eine stark demulgierende (schnelltrennende) Wirkung auf , so dass sich Öle und Leichtflüssigkeiten nach kurzer Standzeit einfach abrennen lassen, was die Standzeiten der Waschflüssigkeit deutlich verlängert. Anwendung: Die Einsatzkonzentration liegt zwischen 1 und 5 %, vorzugsweise bei 2,5% für den Erstansatz. Für 200 l Waschlauge sind also 5 kg Stralit WA 550/F anzuwenden. Sollte nach einiger Zeit die Wirkung nachlassen, kann Flüssigkeit nachgegeben werden. Die Arbeitstemperatur sollte mindestens 40° C betragen. Mit steigender Temperatur nimmt die Reinigungswirkung zu. Daher sollte bei 60 bis 80°C gearbeitet werden. Bei zu niedriger Temperatur kann Schaumbildung auftreten. Das Gerät soll daher während der Aufheizzeit noch nicht in Betrieb genommen werden. Je nach Durchsatz ist die Waschlauge nach 10-14 Wochen verbraucht und muss erneuert werden. Sie darf nicht in die Kanalisation oder den Ölabscheider abgelassen werden. Abholung durch ein zuständiges Entsorgungsunternehmen. Technische Daten Aussehen: klare, gelbliche Flüssigkeit Dichte: 1,05g/cm³ pH-Wert: 8,5-9 pH-Wert: (1%ig): 8,2 Flammpunkt: nicht brennbar Informationen zu Gefahrhinweisen und Schutzvorschriften entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.    

Inhalt: 20 Liter (6,45 €* / 1 Liter)

Varianten ab 69,90 €*
129,00 €*
TERMA Stralit WA 604 F Spritzwaschmittel 20 Liter Kanister Reinigungsmittel für Spritzwaschautomat, Automatische Teilereinigung auf Wasserbasis
Gebindegröße: 20 Liter Kanister
Stralit WA 604 F ist ein flüssiges, alkalisches Spritzwaschmittel zur Teilereinigung in Spritzwaschmaschinen. Es dient zur Reinigung alkalifester Materialien aller Art von öligen und fetthaltigen Verschmutzungen. Auch andere Rückstände wie Harze, Ruß, etc. können entfernt werden (Farben meist nicht). Die Anwendung auf Leichtmetalle, wie Aluminium, ist vorher zu prüfen. Unter Umständen ist die Anwendungszeit knapp zu halten und die Dosierung zu reduzieren. Je nach Durchsatz ist die Waschlauge nach 8 - 12 Wochen verbraucht und sollte erneuert werden. Die verschmutzte Lauge darf nicht in die Kanalisation oder den Ölabscheider abgelassen werden. Abholung durch ein zuständiges Entsorgungsunternehmen! Anwendung: Die Einsatzkonzentration liegt zwischen 3 und 5 %. Sie ist abhängig vom Verschmutzungsgrad, aber auch von der Waschtemperatur und -zeit. Die Arbeitstemperatur sollte mindestens 50°C betragen. Mit steigender Temperatur nimmt die Reinigungswirkung zu. Es sollte daher bei 60°-90°C gearbeitet werden. Bei zu niedriger Temperatur kann Schaumbildung auftreten. Das Gerät soll daher während der Aufheizzeit noch nicht in Betrieb genommen werden. Alternativ kann das Produkt auch in Ultraschallanlagen eingesetzt werden. Hier beträgt die Einsatzkonzentration 4 bis 10 %. Die Anwendungszeit hängt entscheidend von der Arbeitstemperatur sowie der Ultraschallleistung ab. Technische Daten: Aussehen: klare, geruchlose Flüssigkeit Dichte: 1,07 bis 1,08 g/cm³ pH-Wert: 13,5 – 14 (konzentriert) Flammpunkt: nicht brennbar Informationen zu Gefahrenhinweisen und Schutzvorschriften entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.

Inhalt: 20 Liter (8,95 €* / 1 Liter)

Varianten ab 89,90 €*
179,00 €*
TERMA Stralit WA 500 Spritzwaschmittel Pulver 25 kg Sack 25 kg Sack Reinigungsmittel für Spritzwaschautomat, Automatische Teilereinigung auf Wasserbasis
Menge : 25 kg Sack
Gruppe: Spritzwaschmittel - Reinigen und Entfetten von Eisen, Stahl, Bunt- und Leichtmetallen im Spritzverfahren. Stralit WA 500 ist in Spritzwaschanlagen als universeller Reiniger für Werkstücke aus Eisen, Stahl,Leichtmetallen, Buntmetallen und Zink einsetzbar. Mit dem Produkt können sowohl spanlos und spangebend bearbeitete Neuteile, als auch Maschinenteile und Motoren vor der Überholung in Reparaturbetrieben gereinigt werden. Hochempfindliche Leicht- und Buntmetalloberflächen sollten erst nach vorheriger Prüfung mit Stralit WA 500 - Lösungen behandelt werden, da bei längeren Behandlungszeiten geringfügige Oberflächenveränderungen nicht auszuschließen sind. Anwendung: In Spritzanlagen mindestens 1%, höchstens 3%. Das Produkt soll zweckmäßigerweise in ca. 50° C warmen Wasser aufgelöst und wenn möglich,angewendet werden. Um eine einwandfreie Reinigung zu erzielen, müssen die Stralit WA 500 - Lösungen regelmäßig kontrolliert und - wenn notwendig - entsprechend ergänzt werden. Je nach Durchsatz ist die Waschlauge nach 8 - 12 Wochen verbraucht und muss erneuert werden.Die verschmutzte Lauge darf nicht in die Kanalisation oder den Ölabscheider abgelassen werden. Zu ihrer Beseitigung gibt es 2 Möglichkeiten: 1. Abholung durch das zuständige Entsorgungsunternehmen. Technische Daten: Aussehen : weißes Pulver Schüttgewicht : 800g/kg

Inhalt: 25 Kilogramm (7,16 €* / 1 Kilogramm)

179,00 €*
Kontaktformular

Wir helfen Ihnen gerne weiter bei Ihrem Reinigungsproblem. Unser Portfolio an Produkten ist weitaus größer und wir finden auch für sie die richtige Lösung

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.